Ein Garten für alle

Zurück zur Übersicht

27.2.2017: Gemeinschaftsgarten-Projekt lädt Gartenfreunde ein

Zusammen arbeiten, voneinander lernen, gemeinsam etwas schaffen - das Projekt ist genauso einfach wie genial: nachdem die Temperaturen nun wieder steigen, soll in Dornholzhausen in den nächsten Wochen der im vergangenen Jahr geplante interkulturelle Gemeinschaftsgarten entstehen. Die Idee ist, dass begeisterte Hobbygärtner und -gärtnerinnen jedweder Nationalität aus Bad Homburg und Umgebung zusammen einen Garten mit unterschiedlichen Bereichen anlegen - sei es beispielsweise der Anbau von Gemüse oder das Anlegen eines lauschigen Plätzchens zum Verweilen und Ausruhen.
Am Donnerstag, den 2.3.2017 findet von 17.30 bis 18.30 Uhr im Stadtteil- und Familienzentrum Dornholzhausen, Bertha-von-Suttner-Straße 4, ein Treffen zur konkreten Planung des interkulturellen Gemeinschaftsgartens statt. Weitere Informationen gibt es bei Susanne Mellinghoff, der Koordinatorin des Stadtteil- und Familienzentrums Dornholzhausen unter der Rufnummer 06172 / 8569950. Wer nicht kommen kann, aber Interesse an Folgetreffen hat, kann sich auch melden bei Hildegard Scheu, Tel. 06172-898237 oder E-Mail hs@avigato.de

Zurück zur Übersicht
zurück zur Startseite