Hochtaunus: Ehrenamtliche Helfer gesucht für Fahrradwerkstatt

Zurück zur Übersicht

28.7.2016: vom Büro der Kreisorgane, Ehrenamt und Bürgerreferat.

Die beiden Arbeitskreise Flüchtlingshilfe Katholische Pfarrei St. Marien Bad Homburg - Friedrichsdorf und Flüchtlingshilfe Ober-Eschbach wollen gemeinsam die bestehende Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge erweitern. Eine zweite Räumlichkeit wurde bereits gefunden. Neben der Gemeinschaftsunterkunft im Niederstedter Weg sollen nun auch in der Einrichtung am Hessenring gemeinsam mit Flüchtlingen Fahrräder repariert werden. Hierzu werden Helfer benötigt. Egal ob Mann oder Frau, vom Schüler bis zur Rentnerin ist jeder willkommen. Die Arbeitsgruppe trifft sich am 22.08.2016 um 18:00 Uhr im kath. Pfarrzentrum Herz Jesu, Gartenfeldstraße 47 zur Terminabstimmung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an agfluechtlinge@gmail.com oder per Telefon an 0151 56165871.

Zurück zur Übersicht
zurück zur Startseite