Taunuszeitung vom 19.09.2014 - Freundeskreis Asyl fragt: Wer packt mit an?

Zurück zur Übersicht

24.9.2014: Von Evelyn Kreutz
Inzwischen leben 59 Flüchtlinge in der Großgemeinde Schmitten. Einen Bericht über die aktuelle Situation und die ehrenamtliche Arbeit des Freundeskreises Asyl gab’s im Sozialausschuss.

Schmitten.

Im Oktober vergangenen Jahres waren die ersten fünf Flüchtlinge in die Großgemeinde Schmitten gekommen. Inzwischen ist ihre Zahl auf derzeit 39, inklusive Kinder, gestiegen. ...
Vollständige Meldung:

» http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/usinger-land/Freundeskreis-Asyl-fragt-Wer-packt-mit-an;art48706,1040127

Zurück zur Übersicht
zurück zur Startseite