FIT bleiben für die Arbeit mit Flüchtlingen

8.8.2017: USINGEN/HOCHTAUNUS. - Sie treffen sich seit einem Jahr zum regelmäßigen monatlichen Austausch: sieben Frauen, die sich in der Flüchtlingsarbeit in verschiedenen Kommunen im Usinger Land engagieren. Gemeinsam ist ihnen, dass sie es als bereichernd erleben, Geflüchtete bei den oft mühsamen Schritten der Integration zwischen Ämtern und Alltag zu unterstützen. Aber Flüchtlingsarbeit ist eben...

Ganze Meldung lesen

Eine Chance für Flüchtlinge wie gemalt

7.8.2017: aus Taunuszeitung.Usinger Land. Mikel kommt aus Eritrea, und wenn man seine Arbeitgeberin Anja Schiefer von Reifen-Löhr in Neu-Anspach nach ihren Erfahrungen mit ihm als Mitarbeiter fragt, sagt sie nur eins: „Wir sind hochzufrieden.“ Er habe zunächst beim Busunternehmen Ohly und Weber gearbeitet, wo er jedoch nicht fest angestellt werden konnte. Dann habe der junge Mann in ihrem Betrieb ein...

Ganze Meldung lesen

Medien erzeugen verzerrtes Bild von Flüchtlingen

7.8.2017: aus Frankfurter Rundschau. Seit den Ereignissen in der Silvesternacht 2015/16 in Köln hat sich der Umgang der Medien mit Flüchtlingen verändert: Zu diesem Ergebnis kommt der Medienwissenschaftler Thomas Hestermann in einer Studie, über die er im Medienmagazin „journalist“ (Mittwoch) berichtet und die der Katholischen Nachrichten-Agentur vorliegt. Seit der Silvesternacht mit ihren Übergriffen seien...

Ganze Meldung lesen
zurück zur Startseite