Flüchtlinge in Bad Homburg bekommen Brandschutz-Schulung

23.3.2017: aus Taunuszeitung. Bad Homburg. Wie verhält man sich, wenn es brennt? Natürlich ruft man die Feuerwehr. Aber was macht man, bis die kommt? Die Tür des Zimmers, in dem es brennt, schließen und dann übers Treppenhaus das Gebäude verlassen. Vor allem gilt dies: Ruhe bewahren. Weiß ja jeder – denkt man. Aber im Ernstfall ist es sicherlich schwierig, ruhig zu bleiben. Vor allem dann, wenn man in...

Ganze Meldung lesen

Zwischen Alltag und Ämtern: FIT für Integration

21.3.2017: Neue Fortbildungsreihe für Aktive in der Flüchtlingsarbeit startet Ende April im Hochtaunuskreis Bad Homburg/Hochtaunuskreis.- Welches Wissen und welches Können ist hilfreich, um Geflüchtete bei der Integration in die deutsche Gesellschaft zu unterstützen? Oder ganz praktisch: Wie erkläre ich einem Geflüchteten, wie Banken in Deutschland funktionieren? Wie das Schulsystem in Deutschland...

Ganze Meldung lesen

Vorurteile, dumme Sprüche und Parolen. Anregungen für den beherzten Umgang mit populistischen Aussagen.

21.3.2017: Multiplikator*innen-Training Bei der Familienfeier lästert ein älterer Verwandter plötzlich über Menschen anderer Hautfarbe. Beim Gespräch mit der Nachbarin äußert diese sich abfällig über das ins Nebenhaus eingezogene Ehepaar aus Syrien. Im Bus tuscheln zwei ältere Damen sehr laut und sehr abwertend über eine in ihrer Nähe sitzende junge Frau mit Kopftuch. Diffamierenden Sprüchen mutig...

Ganze Meldung lesen
zurück zur Startseite